Von PKV bis Diensthaftpflicht - Versicherungen für Zollbeamte

Zollbeamte nehmen eine wichtige Funktion in unserer Gesellschaft ein und sind als Beamte dem Staat unmittelbar unterstellt. Das besondere Dienstverhältnis stellt auch neue Anforderungen an den Versicherungsschutz, schließlich sollten alle Versorgungslücken optimal geschlossen werden. So macht der Eintritt in eine private Krankenversicherung Sinn, um von der Beihilfe durch den Dienstherrn profitieren zu können. Ebenso wichtig ist auch der Abschluss einer guten Versicherung gegenüber einer möglichen Dienstunfähigkeit sowie einer Dienst- oder Amtshaftpflicht, die dich vor unbeabsichtigten Sach- und Personenschäden schützt. Blaulichtversichert berät und betreut dich umfassend bei der Auswahl und dem Abschluss geeigneter Versicherungsmodelle für Zollbeamte.

Hol dir jetzt deine Beratung!
Wechsel in die private Krankenversicherung - sinnvoll für Zollbeamte

Als Mitarbeiter beim Zoll, der im direkten Auftrag des Staates handelt, genießt du den Beamtenstatus und hast damit auch ein Recht auf besondere Fürsorge deines Dienstherrn. Somit ist der Wechsel in eine private, beihilfekonforme Krankenversicherung sinnvoll, schließlich kannst du in der gesetzlichen Versicherung nicht von deinem Recht auf Beihilfe Gebrauch machen. Bereits als Zollanwärter kannst du in die private Krankenversicherung wechseln, um für deine zukünftige Berufslaufbahn beim Zoll optimal aufgestellt zu sein.

Profitieren vom Beihilfemodell in der privaten Krankenversicherung

Vom Beihilfemodell profitieren neben Mitarbeitern beim Zoll auch alle anderen Beamte, die in einer privaten Krankenversicherung versichert sind. Hierbei übernimmt der Dienstherr einen Teil der Versicherungskosten, sodass lediglich die Restkosten vom Versicherten selbst abgesichert werden müssen. Für Zollbeamte auf Widerruf gibt es spezielle Restkostenversicherungen zu vergünstigten Konditionen. Zollanwärter schließen im Idealfall bereits vor dem Beginn ihrer Ausbildung beim Zoll eine Restkostenversicherung ab. Falls du dir noch unsicher im Bezug auf die Wahl der privaten Krankenversicherung bist oder sich dir Fragen zum Modell der Beihilfe stellen, helfen dir die Experten von Blaulichtversichert mit Rat und Tat weiter.

 

Mit der Haftpflichtversicherung vor kostspieligen Vorfällen geschützt sein

Ähnlich wie in vielen Beamten- oder Blaulichtberufen können Schäden, die in der Ausübung des Dienstes beim Zoll entstehen, schnell zu Kosten in ungeahnten Dimensionen führen. Durch unüberlegtes oder unbeabsichtigtes Handeln kommt es schnell zu Vorfällen, die ohne eine funktionierende Haftpflichtversicherung existenzbedrohende Ausmaße annehmen kann. Den idealen Schutz vor einem solchen Szenario bietet eine Haftpflichtversicherung, wobei zwischen Privat- und Diensthaftpflicht unterschieden wird. Während Zollanwärter, deren Eltern auch Beamte sind, unter Umständen noch bei ihnen mitversichert sind, müssen alle anderen Zollbeamte ihre Haftpflichtversicherung eigenverantwortlich abschließen. Auf diese Weise kannst du dich effektiv gegen Schäden bis in die Millionenhöhe absichern – und das dank guter Tarife auch zu günstigen Konditionen.

Dienstunfähigkeitsversicherung - abgesichert für den Fall der Fälle

Kannst du deinen Dienst beim Zoll aufgrund einer Erkrankung, eines Unfalls oder großer psychischer Belastung nicht mehr wie gewohnt ausüben, stellen sich schnell Fragen nach der finanziellen Absicherung. Die Dienstunfähigkeitsversicherung garantiert dir ein ausreichendes Einkommen, falls du deine Karriere beim Zoll gesundheitsbedingt frühzeitig beenden musst. Auf diese Weise gerät die persönliche Existenz und der eigene Lebensstandard im Fall der Fälle nicht in Gefahr. Eine Dienstunfähigkeitsversicherung ist für Mitarbeiter beim Zoll die bessere Option im Vergleich zur klassischen Erwerbsminderungsrente oder der Berufsunfähigkeitsversicherung, welche in der Regel nicht ausreichen, um den vorherigen Lebensstandard zu halten.

 

Mit Blaulichtversichert den Überblick in Sachen Zoll Versicherung behalten

Nicht nur aufgrund der verschiedenen Arten von Versicherungen, sondern auch aufgrund der großen Auswahl an Anbietern und Tarifen ist die Zollversicherung ein komplexes Thema. Setze auf die erfahrenen und zertifizierten Experten von Blaulichtversichert, um das Optimum an Leistungen bei möglichst geringen Versicherungskosten zu erhalten. Wir vergleichen alle relevanten Versicherungsangebote für Sie und beraten Sie rund um notwendige und optionale Zoll Versicherungen. Sende uns eine erste Anfrage und lass dich unverbindlich von unseren Versicherungsexperten beraten – ganz egal, ob du als Zollanwärter all deine Versicherungen neu abschließen oder als Zollbeamter deine bereits bestehenden Versicherungen optimieren möchtest.