Feuerwehr - Versicherungen für die Helden des Alltags

Mitglieder der Feuerwehr können getrost als echte Helden des Alltags bezeichnet werden. Sie sind immer zur Stelle, wenn es im wahrsten Sinne des Wortes einmal brennt und leisten wertvolle Hilfe, die Sachschäden minimiert und Menschenleben rettet. Mit unermüdlichem Einsatz, viel Leidenschaft und einem großen Fachwissen sind sie Tag für Tag im Einsatz. Ihre Arbeit ist besonders wertvoll, aber auch nicht risikoarm. Um gegen die Unwägbarkeiten des spannenden, aber auch herausfordernden Berufsalltages bestens abgesichert zu sein, werden Beschäftigen der Feuerwehr verschiedene Versicherungen von der Unfallversicherung bis zur Diensthaftpflichtversicherung empfohlen. Blaulichtversichert ist dabei dein zuverlässiger Partner, der für dich als Feuerwehrmann oder -frau genau die Versicherungen auswählt, die optimal zu deiner individuellen beruflichen und privaten Situation passen.

Hol dir jetzt deine Beratung!
Ob freiwillig oder verbeamtet - optimaler Versicherungsschutz für die Feuerwehr

Als helfende Hand leistet die Feuerwehr in Notsituationen wertvolle unterstützende Arbeit. Ob die Suche von vermissten Personen, die Bergung bei Verkehrsunfällen und Naturkatastrophen oder der klassische Löscheinsatz bei Haus- und Wohnungsbränden – die Feuerwehr ist auf Zuruf zur Stelle, wenn sie dringend gebraucht wird. Welche Versicherungen du brauchst, um deiner ehrenwerten Tätigkeit optimal nachgehen zu können, hängt auch mit deinem beruflichen Status zusammen. Während Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr ehrenamtlich arbeiten, sind Mitglieder der Berufsfeuerwehr in vielen Fällen verbeamtet. Somit gelten für sie andere versicherungstechnische Richtlinien. Blaulichtversichert berät sowohl Mitglieder der freiwilligen als auch der beruflichen Feuerwehr zu sinnvollen sowie vorteilhaften Versicherungen und Tarifen.

Gerüstet für den Ernstfall - Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung

Die Einsatzbereiche von Feuerwehrmännern und -frauen sind nicht selten gefährlich. Brände, Verschüttungen und Einsätze bei Naturkatastrophen zählen zu den Aufgaben von Feuerwehrbeamten und bringen ein erhöhtes Unfallrisiko mit. Bei der Ausübung ihres Dienstes sind Feuerwehrangehörige zwar umfassend unfallversichert, dennoch kann es im Zweifelsfall zu Ablehnungen von Forderungen durch die Unfallkassen der Feuerwehr kommen. Blaulichtversichert berät dich dazu, welche Art von Unfällen bei Mitgliedern der Feuerwehr grundsätzlich abgedeckt wird und mit welchen Zusatzversicherungen du dich ergänzend zur gesetzlichen Unfallversicherung absichern kannst.

Darüber hinaus sind Mitglieder der Feuerwehr einem erhöhten Risiko zur Berufsunfähigkeit ausgesetzt. Dank einer passenden Berufsunfähigkeits- oder Grundunfähigkeitsversicherung erhältst du auch weiterhin ein monatliches Auskommen, wenn du vorübergehend oder auf unbestimmte Zeit physisch oder psychisch nicht mehr in der Lage bist, deinen Beruf auszuüben. Es gibt sogar Tarife, welche explizit die G26-Untersuchung mitversichern. Auch hierzu berät dich das Expertenteam von Blaulichtversichert gerne und gibt dir hilfreiche Tipps an die Hand. So lohnt es sich beispielsweise, bereits möglichst früh eine Versicherung im Bereich Einkommensschutz abzuschließen, um von besonders günstigen Konditionen profitieren zu können.

Bestens abgesichert mit der Diensthaftpflicht für die Feuerwehr

Bei allen guten Absichten von Feuerwehrmännern und -frauen ist es durchaus möglich, dass Unkonzentriertheiten oder Leichtsinnigkeiten im Arbeitsalltag zu schwerwiegenden Sach- oder Personenschäden führen. Aus diesem Grund legen wir Feuerwehrangehörigen auch eine gute Diensthaftpflichtversicherung ans Herz. Sie verhindert, dass du im Falle eines durch dich hervorgerufenen Schadens für die Folgekosten mit deinem Privatvermögen haften musst. Eine gute Berufshaftpflicht deckt auch Schäden in Millionenhöhe ab und sorgt auf diese Weise dafür, dass du deinen wichtigen Beruf sorgen- und komplikationsfrei ausüben kannst. Blaulichtversichert steht dir auch in allen Fragen zur Diensthaftpflicht für Feuerwehrpersonal beratend zur Seite.

Versicherungen für Feuerwehrpersonal - professionelle Beratung von Blaulichtversichert

Ob als aufbauende Helfer oder als Lebensretter – die Mitglieder von freiwilliger und Berufsfeuerwehr leisten einen elementaren Beitrag zu einer funktionierenden Gesellschaft und übernimmt mit ihrer Tätigkeit eine besondere Verantwortung. Wir von Blaulichtversichert haben es uns zum Ziel erklärt, Blaulichtberufe wie diesen in Sachen Versicherungen transparent und professionell zu beraten. Ob private Altersvorsorge, private Krankenversicherung für Beamte oder Unfallversicherung – wir stehen den Helden unseres Alltags mit Rat und Tat zur Seite. Bei Interesse an unserem Service der Versicherungsberatung kannst du jederzeit Kontakt zum Expertenteam von Blaulichtversichert aufnehmen.